Green Smoothie

Green Smoothie

Morgen ist Ostern und bestimmt habt ihr schon den ein oder anderen Schokohasen verspeist. Es geht mit dem großen Schlemmen los!

Neben Osterlamm, Osterschinken und süßen Leckereien bleibt Obst und Gemüse oft auf der Strecke.

Green Smoothies gibt es ja mittlerweile einfach überall, das hat aber auch einen guten Grund. Sie sind richtig gesund und verdammt lecker. Und das Beste man kann sie schnell zu Hause selbst zubereiten. Was man dazu braucht? Obst, Gemüse und einen Mixer.

gs1

Die Zutaten sind sehr variabel, man kann je nach Saison und Geschmack variieren.

In meinem Smoothie sind

– 2 bis 3 Blätter Grünkohl (leider ist die Saison schon vorbei)

– 2 Hände voll Spinat (sind momentan in Saison, auf dem Bild damals nicht)

– 2 Karotten

– 1 Apfel

– 1 Handvoll Trauben

– 1 Banane/ 1 Kiwi

– Saft einer Zitrone

Alle Zutaten gewaschen und klein geschnitten in den Mixer geben, zur Hälfte mit kaltem Wasser auffüllen und Mixer starten. Ich habe den Standmixer HR 2096 von Philips. Dieser hat ein extra Smoothie Programm und ich bin recht zufrieden. Es ist bei einem Standmixer wichtig, dass er genug Power und Umdrehungen hat, damit auch harte Gemüse- und Obstsorten zerkleinert werden können.

gs2

Mit diesem Smoothie übersteht ihr die Feiertage bestimmt.

Viel Spaß beim Mixen und ein erholsames und frohes Osterfest.

Alles Liebe, Marta